Gelungene Generalprobe

Sie sind hier: SG Taucha 99 » News » Gelungene Generalprobe

Gelungene Generalprobe

Von | 2017-08-14T11:47:18+00:00 31.Juli 2017|1.Herren, News|0 Kommentare

SG Taucha 99 – SV Großgrimma 3:0 (0:0)

Im letzten Vorbereitungsspiel auf die neue Saison gewann die Mannschaft von Marcus Jeckel gegen den anhaltinischen
Landesklassisten SV Großgrimma verdient mit 3-0.Gegen sehr tief stehende Gäste erlöste erst ein Doppelschlag von
Paul Lehmann die Parthestädter,die eine ordentliche Leistung zeigten sich aber zeitweise am eigenen Ballbesitz berauschten.
Mit dem Anstoß übernahmen die Hausherren die Initiative auf dem Platz und suchten den Weg in den gegnerischen Strafraum,
doch die robusten und tapferen Gäste stemmten sich gegen das spielerische Übergewicht der Tauchaer und ließen im ersten
Durchgang nur wenige Möglichkeiten zu.
Die besten Chancen aus Sicht der Gastgeber hatten Tom Baumgart (knapp am langen Pfosten vorbei),Tom Schladitz ( Direktabnahme
genau auf den Hüter) und Tom Dietze (Kopfball auf die Latte).Auf der Gegenseite mußte Tim Grune kein einziges Mal sein Können zeigen
und verlebte überhaupt einen sehr ruhigen Nachmittag.
Auch im zweiten Durchgang änderte sich am Spielverlauf nichts, Taucha drückt den Gegner tief in die eigene Hälfte der auf Kontermöglichkeiten
lauert.Es dauert alledings bis zur 70.Minute bis Paul Lehmann die Heimelf erlöst,nach direkten Spiel über das Zentrum bleibt er im Strafraum cool
und setzt den Ball genau in den Winkel.Nur eine Minute später waschen unsere Jungs scharf nach, am linken Strafraumeck kommt erneut unsere
Nr. 15 an den Ball,schwenkt nach innen und erzielt mit einem trockenen Flachschuß sein zweites Tor.
Und auch die letzte erwähnenswerte Aktion des Spiels gehört den Hausherren,auf der rechten Seite setzt sich Tim Schumannn energisch bis zur
Grundlinie durch,seine scharfe Flanke verpasst Marco Dennhardt zwar am kurzrn Pfosten,doch ein Gästespieler kann dahinter nicht mehr ausweichen
und erzielt ein klassisches Eigentor.
Nach einer vierwöchigen Vorbereitungsphase und 5 Testspielen macht unsere Mannschaft einen guten Eindruck, aber der erste richtige Gradmesser
kommt erst nächste Woche ,wenn es in der ersten Pokalrunde zum starken HFC Colditz geht.