Werde Mitglied bei der SG Taucha 99

Erfolgreicher Testspielauftakt gegen Piesteritz

Erfolgreicher Testspielauftakt gegen Piesteritz

Gegen den anhaltinischen Landesligisten (vergleichbar mit der Landesklasse in Sachsen) FC Grün-Weiß Piesteritz gewann der amtierende Sachsenmeister klar mit 4:1. Das Ergebnis spiegelt in etwa die Kräfteverhältnisse auf dem Platz wieder, denn unsere Mannschaft bestimmte recht deutlich das Geschehen und gewann völlig verdient.

Spielplan Sachsenliga steht

Spielplan Sachsenliga steht

Für die meisten Teams der neuen Sachsenliga sind die Ferien fast vorbei. Unsere Sachsenmeister steigen am Montag in das Mannschaftstraining ein. Zahlreiche Neuzugänge sind in den Kader zu integrieren und die Abgänge müssen kompensiert werden

1.Runde Wernesgrüner Sachsenpokal

1.Runde Wernesgrüner Sachsenpokal

Die 1. Runde um den Wernesgrüner Sachsenpokal 2024/2025 wurde am 2. Juli um 14 Uhr in der Sportschule „Egidius Braun“ ausgelost. Insgesamt starten 86 Mannschaften im Wettbewerb. 2. Mannschaften sind von der Teilnahme am Wettbewerb ausgeschlossen.

Remis im letzten Ligaspiel der SG Taucha 99

Remis im letzten Ligaspiel der SG Taucha 99

Das 1:1- Unentschieden am letzten Spieltag der Landesliga gegen den Vorjahresmeister, den SSV Markranstädt, lässt unsere 1. Männermannschaft mit neun Punkten Vorsprung souverän als Landemeister durchs Ziel gehen. Eine unglaubliche und herausragende Saison, an deren Ende der größte Erfolg einer Tauchaer Fußballmannschaft steht, ist mit einem leistungsgerechten Remis zu Ende gegangen. Die frühe Führung durch Emilian Pohle egalisierten die Gäste in der zweiten Halbzeit verdientermaßen und landeten im Schlussklassement auf Rang 3.

SACHSENMEISTER, SACHSENMEISTER, hey, hey !!!

SACHSENMEISTER, SACHSENMEISTER, hey, hey !!!

Jetzt ist es offiziell: die SG Taucha 99 ist der Sachsenmeister der Saison 2023/2024! Sie krönt damit eine außergewöhnliche Saison, in der sie die Konkurrenz über weite Strecken dominierte. Jetzt ist für das Team erstmal Urlaub angesagt und nach einer kurzen Spielpause geht der Blick schon in die neue Saison. Glückwunsch!!!

Dreier in der Oberlausitz

Bild1

Die tolle Rückrundenserie unserer 1. Männermannschaft hat auch nach dem schweren Auswärtsspiel beim FC Oberlausitz Neugersdorf Bestand.

Meisterschaft zum Greifen nah!

Meisterschaft zum Greifen nah!

Durch den 2:0- Auswärtssieg beim FC 1910 Lößnitz ist unsere 1. Männermannschaft der Meisterschaft einen großen Schritt näher gekommen. Da der ärgste Verfolger, der SSV Markranstädt, sein Heimspiel gegen den VfL Pirna- Copitz mit 1:2 verlor, wächst der Vorsprung auf den Tabellenzweiten (SG Handwerk Rabenstein) auf acht Punkte.

Erste hat Pflichtaufgabe gegen Radefeld erfüllt

Erste hat Pflichtaufgabe gegen Radefeld erfüllt

Wenn der Tabellenführer der Sachsenliga gegen eine Mannschaft antritt, die mitten im Abstiegskampf steht, kann man einerseits von einer Pflichtaufgabe sprechen, andererseits sind diese Spiele oft die anspruchsvollsten.

SG Taucha 99 gewinnt Spitzenspiel der Sachsenliga

SG Taucha 99 gewinnt Spitzenspiel

Beim Tabellendritten, dem SC Borea Dresden, lieferte unsere Landesligamannschaft eine reife Leistung ab und gewann hochverdient mit 2:0. Im Stile einer Spitzenmannschaft agierte der Tabellenführer auf dem kleinen Kunstrasenplatz und ließ den Gegner zu keiner Zeit am Punktgewinn schnuppern.