Werde Mitglied bei der SG Taucha 99

D1 spielt gegen Tabellenführer unentschieden

D1 spielt gegen Tabellenführer unentschieden

D1 spielt gegen Tabellenführer unentschieden

An diesem Wochenende war der Tabellenführer der Stadtliga (Staffel 1), der Leipziger SC 1901 I, an der Parthe zu Gast. Von beiden Seiten entwickelte sich ein ganz gutes Spiel und wir hatten dem Gegner durchaus Paroli bieten können. Die Zuschauer sahen ein völlig anderes Auftreten als in der verlorenen Pokalpartie am Donnerstag in Holzhausen. Die Jungs haben die Zweikämpfe angenommen und ständig versucht, gemeinsam spielerische Lösungen zu finden. Beide Mannschaften hatten eine ähnliche Spielidee, haben den Gegner weitgehend zugestellt und am Spielaufbau gehindert. Damit mussten auch beide Seiten teils auf lange Bälle zurückgreifen. In den ersten Minuten kam der LSC schneller ins Spiel und ging dann auch glücklich, aber nicht unverdient, mit 1:0 in Führung. Nach knapp einer Viertelstunde waren wir dann besser im Spiel und haben uns verdient das 1:1 erspielt. Mit diesem Ergebnis ging es dann auch in die Pause.

Nach der Halbzeit brauchten wir wieder ein Weilchen und kassierten prompt ein erneutes zeitiges Gegentor. Aber der Schock währte nicht lange und wir konnten uns wieder herantasten. Nach einem Foul- Neunmeter gelang der inzwischen verdiente erneute Ausgleich. In der Folgezeit versuchten beide Teams nach vorn zu spielen, aber beide verteidigten auch sehr gut. Mit der letzten Chance im Spiel hatten wir die Möglichkeit, das Blatt noch einmal zu unseren Gunsten zu wenden. Das Glück blieb uns diesmal aber verwehrt.

Als Fazit bleibt ein verdientes Unentschieden Spitzenspiel. Wir haben uns alle im letzten Heimspiel auf dem Kleinfeld bzw. der D- Jugend sehr gut als Team und Verein präsentiert – auf und neben dem Platz.

Wir Trainer sind stolz auf das gesamte Team und wir stehen nicht umsonst im oberen Bereich der Tabelle. (TA)