Drei Trainer, viertes Testspiel, fünf Tore!

Am vergangenen Sonntag traf unsere C- Jugend auf das Landesklasseteam der C1- Jugend des SV Blau-Weiß Bennewitz. Einige der Gäste kannte man schon aus dem Kleinfeldbereich, allen voran natürlich ihren Trainer Lucas.

Die ersten 20 Minuten begannen mit einem vorsichtigen Abtasten beider, aus den Jahrgängen 2007/2008 gemischten Mannschaften, ohne dabei gefährliche Aktion zu erzeugen. Mit einer „verunglückten“ Hereingabe aus dem Mittelfeld, welche den Weg direkt über den Hüter in das Tor fand, gingen die Gastgeber durch David mit 1:0 in Führung. Mit einem gelungenen Angriff gelang den Jungs in der 30. Minute das 2:0. Dabei konnte ein sehenswerter Pfostenschuss durch Vincent anschließend durch die Gäste nicht geklärt werden und Willy nutze die Chance zum verdienten Halbzeitstand.

Dem schnellen Gegentreffer zum 2:1 in der 2. Halbzeit folgten zwei von insgesamt drei Treffern von Otti. Die Bennewitzer konnten noch einmal mit dem zweiten Tor den Abstand verkürzen. Abschließend stand ein verdientes 5:2 auf dem Zettel des jederzeit souverän pfeifenden Schiedsrichters. Dem auf beiden Seiten sehr fair geführten Spiel konnte das Trainerteam um Ben, Jan und Jens viel Positives abgewinnen.

Wir wünschen dem Team um Trainer Lucas Schumann für die anstehende Zeit und die Rückrunde alles Gute und viele Punkte! (GS)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Archive
Kategorien
Scroll to Top