Guter Test gegen einen starken Oberligisten

Test Sandersdorf
Am Freitagabend testete unsere 1. Männermannschaft gegen den Oberligisten SG Union Sandersdorf und unterlag am Ende in einem schnellen und fairen Spiel mit 1:2. Der Sieg der anhaltinischen Gäste ging auf Grund der Mehrzahl der Chancen durchaus in Ordnung. Die Männer um Kapitän Tom Baumgart machten es vor allem im ersten Durchgang nicht schlecht und kamen zwischenzeitlich sogar zum Ausgleich. Aus den unterschiedlichsten Gründen fehlten Reich, Abdelrahim, Klose und Schlüter und doch tummelten sich sieben Auswechselspieler beim Anpfiff auf der Reservebank. Ohne großes Abtasten begann die Partie recht flott und der Tabellenachte der vergangenen Oberligasaison legte ein ordentliches Tempo vor. Unsere Jungs machten es nicht schlecht, gerieten aber dennoch nach 12 Minuten in Rückstand. Der Sandersdorfer Friebe zog einfach mal ab und durch die Beine eines vor ihm stehenden Tauchaer Abwehrspielers traf er ins rechte untere Eck. Beide Teams zeigten ein schnelles Umschaltspiel, doch waren beide Abwehrreihen aufmerksam und ließen sehr wenig zu. In der 27. Minute erzielte Neuzugang Nico Brehm
dann den zu diesem Zeitpunkt nicht einmal unverdienten Ausgleich. Toll herausgespielt, kam er 16 Meter vorm gegnerischen Tor zum Abschluss und ließ dem gegnerischen Keper mit seinem trockenen Rechtsschuss keine Chance. Das Tempo und die Intensität blieben auch danach weiterhin hoch, doch Zählbares passierte bis zum Pausenpfiff nicht mehr.
Beide Trainer wechselten zur zweiten Hälfte kräftig durch und probierten verschiedene Sachen aus. Die Gäste kamen zunächst besser damit klar und bestimmten das Geschehen nun deutlicher. In der 65. Minute erzielte der Ex-Chemiker Stelmak dann die erneute Führung für den Favoriten und somit auch den Endstand. Niklas Noetzel verhinderte noch zweimal einen größeren Rückstand und da die eigenen Angriffe nicht zielstrebig zu Ende gespielt werden konnten, kam der Landesligist zu keiner nennenswerten Chance mehr.
Gegen den SSC Weißenfels geht es dann am Mittwoch um 19.00 Uhr im SFZ Taucha weiter und langsam wird es Zeit für den ersten Testspielsieg der noch jungen Saison. (UB)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Archive
Kategorien
Scroll to Top