Raus mit Applaus!

Nach einer erneut bärenstarken Vorstellung unserer U19 ist das Pokalmärchen im AOK PLUS Landespokal der A-Junioren nun leider vorbei. Nachdem wir bereits mit Eilenburg, Grimma und Torgau drei hochambitionierte Mannschaften aus dem Wettbewerb geworfen hatten, kam nun ein ganz harter Brocken auf uns zu. Auf dem Papier schien alles klar, doch wir haben es dem Regionalligisten aus Zwickau recht schwer gemacht und leidenschaftlich gekämpft. Zu selten konnten die Zwickauer durch ihre spielerische Überlegenheit Torchancen kreieren und so konnten wir die Partie lange offenhalten. Auch nach dem 0:1 ließen die Jungs nicht die Köpfe hängen und versuchten auch selber Offensivakzente zu setzen. Am Ende blieb ein unglückliches 0:1. Dennoch kann die Truppe stolz sein, das Publikum (immerhin über 200 Gäste) war es auf jeden Fall! Danke an unsere U19! Das Projekt Spielgemeinschaft Taucha/ Panitzsch/ Borsdorf ist auf einem guten Weg!

(weitere Bilder vom Spiel in unserer Galerie)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Archive
Kategorien
Kommentare
Scroll to Top