Werde Mitglied bei der SG Taucha 99

Silber für unsere U17

Silber für unsere U17

Silber für unsere U17

2. Platz für unsere U17 beim Hallenturnier in Beilrode

Nach 9 Jahren hieß es am Samstag zum zweiten Mal auf nach Beilrode. Fünf Jungs aus der B-Jugend spielten im Januar 2015 als Bambinis bereits einmal in der Ostelbienhalle und traten damals als Turniersieger die Heimreise an. Zum aktuellen Turnier reisten neben sechs Stammspielern noch unsere drei Winterneuzugänge Jamie (Torwart), Linus und Victor mit an. Mit insgesamt neun Jungs startete das Team ins Turnier.

Im Modus zwei Vorgruppen a 4 Teams mit einer Spielzeit von 10 Minuten und anschließendem Halbfinale bzw. Platzierungsspiele ging es in der Vorrunde gegen die Teams der SG Lausen, JFV Union Torgau II und TSV 1878 Schlieben. Das Auftaktspiel mit über 10 Torchancen gegen die SG Lausen endete noch torlos 0:0. Doch bereits in der zweiten Partie gegen den TSV 1878 Schlieben zeigte das Team seine Klasse und gewann klar mit 5:2. Das letzte Spiel entschieden dann die Jungs mit einem ungefährdeten 1:0 gegen den JFV Union Torgau II. Platz 1 in der Vorrunde und somit Halbfinale gegen den Zweitplatzierten der Gruppe A den JFV Union Torgau I. Nachdem es frühzeitig bereits 2:0 für unser Team stand konnten die Torgauer noch kurz vor Ende der Partie den Ausgleich zum 2:2 erzielen. Somit musste die Entscheidung im 9m-Schießen fallen. Dabei hielt Jamie erfolgreich einen Schuss und Otti, Willy und David verwandelten ihre Tore, so dass es am Ende 5:4 n.E. stand. Im Finale traf man auf den Vorjahressieger von der SpG Luckau/Lübbenau. Dabei holten die Jungs einen 0:2 Rückstand noch kurz vor Ende zu einem 2:2 auf, bevor quasi mit dem Schlusspfiff die Gegner den glücklichen 3:2 Siegtreffer erzielen konnten. Am Ende stand ein guter 2. Platz zu Buche. Völlig verdient wurde Luc noch von den Gastgebern als Spieler des Turniers ausgezeichnet. (GS)

(weitere Bilder vom Turnier unter: U17-Hallenturnier Beilrode)