U15 testet gegen den JFV Neuseenland

Bei frostigen Temperaturen empfing am Sonntagmorgen unsere C- Jugend das Team der C1 vom Landesligisten JFV Neuseenland. Von Beginn an sah man einen aufmerksamen Gastgeber, welcher den spielstarken Gästen anfangs recht erfolgreich die Stirn bot. Den technisch starken Gegnern gelangen in der 1. Halbzeit lediglich zwei Tore zum Pausenstand von 0:2.

Durch taktische Umstellungen und Unsicherheiten beim Spielaufbau unserer SG gelangen dem JFV bereits kurz nach dem Wiederanpfiff zwei schnelle Tore zum zwischenzeitlichen 0:4. Dagegen konnte auch der in der zweiten Halbzeit eingewechselte zweite Torhüter Liam nichts ausrichten. Bei seinem Großfelddebüt gelangen dem D2- Jugendspieler einige sehenswerte Paraden und man kann zurecht behaupten, dass die Premiere geglückt ist. Der Offensive gelangen insgesamt nur wenige erfolgreiche Aktionen, so dass Torchancen für die Gastgeber Mangelware waren. Nach 70 Spielminuten stand es dann 0:5. Insgesamt ein ansehnliches Spiel, auf dem sich mit Blick auf das nächste Testspiel am kommenden Sonntag gegen den SV Mölkau aufbauen lässt.

Dem Mitte der 2. Halbzeit am Arm verletzten Spieler des JFV wünschen wir gute Besserung! (GS)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Archive
Kategorien
Scroll to Top