Überzeugender Heimsieg unserer C1!

SG Taucha 99 C1

Überzeugender Heimsieg unserer C1!

Das erste Spiel in der Stadtligasaison 2022/23 gegen den SV Lok Engelsdorf gewinnt unser C1- Team nach einer guten spielerischen Vorstellung verdient mit 4:1. Nach verletzungsbedingten Absagen standen heute nur 13 Spieler der neuen C1- Jugend zum Auftakt zur Verfügung und so musste die Startelf mit ein paar kurzfristigen Umstellungen beginnen. Von Anpfiff an übernahmen die Hausherren spielerisch die Kontrolle und setzten sich sofort in der gegnerischen Hälfte fest. Das Chancenplus führte zu einer Vielzahl von Ecken, so dass Florenz nach einer schönen Hereingabe von Luc per Kopfball der Führungstreffer (12. Minute) gelang. Knapp fünf Minuten später sorgte Tamilo mit einem sehenswerten Schuss für das 2:0. Die Jungs blieben weiter spielbestimmend und ließen auch in der Folgezeit kaum Offensivaktionen der Gäste zu. So war es nur eine Frage der Zeit, dass Jascha eine der zahlreichen Chancen zum verdienten 3:0- Halbzeitstand nutzte.

Über weite Strecken der 2. Halbzeit bot sich das gleiche Bild. Taktisch sicher aufgestellt und offensiv deutlich überlegen, kam man fast zwingend zu weiteren Großchancen. Eine nutzte Luc nach einer sehenswerten Einzelaktion Mitte der zweiten Halbzeit zum 4:0. Kurz vor dem Ende des Spiels gelang den Engelsdorfern dann noch der Ehrentreffer zum 4:1- Endstand.

Fans, Eltern und Mitspieler sahen über weite Strecken ein sehr gutes Heimspiel. Mit dem Sieg und den ersten drei Punkten steht man am Ende des ersten Spieltages auf Tabellenplatz 1. So kann es gerne weitergehen. Weiter geht’s am Samstag, den 17.09., um 10.30 Uhr zum Auswärtsspiel beim JFV Neuseenland II. (GS)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Archive
Kategorien
Scroll to Top